Faustball

Faustball ist für Frauen und Männer in allen Altersgruppen offen. Bei Interesse ist Teilnahme am Punktspielbetrieb in Bremen möglich.

Trainingszeiten

Montag
Übungsleiter

Mai - September:

19.00 - 21.00
 
Achim Reineke
Sportplatz Eichengrund

Oktober - April:

18.30 - 20.30
 
Achim Reineke
Sporthalle Blockdiek

Ansprechpartner:

Achim Reineke, Telefon 04208 / 2105 oder:


Aktueller Faustball-Spielplan Bundesligen-Nord

Faustball in der TVO-Sporthalle in Bremen-Oberneuland

Was ist Faustball

Faustball kann in jedem Alter gespielt werden. Zwei Mannschaften mit je fünf Spielern stehen sich auf in 2 m Höhe durch ein schmales Netz getrennten Spielhälften gegenüber. Der Ball muss mit dem Arm oder mit der Faust angenommen, vorgelegt und über das Netz geschlagen werden.

Faustball ist eine sogenannte Lifetime Sportart, die schon mit acht Jahren in der Minirunde und noch mit siebzig Jahren im Seniorenbereich ausgeübt werden kann.

Faustball wird im Freien wie auch in der Halle in Mitteleuropa, Südamerika und in Afrika gespielt. Es werden Deutsche-, Europa- und Weltmeisterschaften ausgetragen. Die Weltmeisterschaften wurden in der Vergangenheit häufig von der deutschen Nationalmannschaft gewonnen.

In Deutschland wird Faustball in verschiedenen Ligen gespielt, vergleichbar mit anderen Sportarten. Beginnend bei den Kreis- über die Bezirks-, Landes- und Regionalligen bis zur zweiten und ersten Bundesliga. Frauen und Männer üben diesen Sport gleichermaßen aus.

Jeder, der diese Sportart ausprobieren möchte, ist bei uns herzlich willkommen.

Nähere Informationen zum Faustball:

http://www.faustball.de/was.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Faustball